Mai 2022 
> > > >  < < < <
Erneut an der Urdenbacher Kämpe unterwegs. An dem Tag war nicht viel los. Dann aber viel mir dieser besonders gefärbte Schwan ist Auge. Gegen meine Annäherungsversuche hatte er auch nichts einzuwenden.
Bisher hatte ich ein Exemplar mit einem solch farbigen Federschmuck noch nicht vor der Linse.
April 2022 
> > > >  < < < <
An einem wunderschönen Frühlingsmorgen mit Bodennebel und warmen Morgenlicht war ich an der Urdenbacher Kämpe unterwegs. Eine ganze Zeit habe ich zwei Kanadagänse beobachtet und fotografiert.
Irgendwie wurde eine der beiden Gänse immer zutraulicher und präsentierte sich dann in 3 Meter Entfernung vor mir. 
Ein sehr schöner und entspannender Moment. 
März 2022 
> > > >  < < < <
Das schöne Wetter der letzten Tage haben mich motiviert mein Archiv nach Frühlingsbildern zu durchforsten. Dabei ist mir dieses Bild von einer Blumenwiese bei Hannover wieder ins Auge gefallen.
Ich kann mich noch gut an den Tag und vor allem den Duft der Blumenwiese erinnern. Ich hoffe euch gefällt es.
Februar 2022 
> > > >  < < < <
Der Ansitz auf den Eisvogel ist immer wieder spannend. In Salzhemmendorf bei Hannover hatte ich 2 Tage die Möglichkeit aus einem festen Hide diese tollen Vögel zu beobachten und zu fotografieren.
Es sind tolle Bilder entstanden. Hier eines des immer wieder vorbeischauenden Weibchen.
Januar 2022 
> > > >  < < < <
Nachdem sich Geier und zwei Schakale um das tote Topi-Kalb gestritten hatten, machte die Königin der Savanne klar, wer hier das Sagen hat.
Ein aufregender Moment im Oktober 2021 in der Masai Mara! 
Innerhalb von 3 Minuten war alles vorbei und die Löwin
zog mit ihrem Teil der Beute ab.
Dezember 2021 
> > > >  < < < <
Im Oktober 2021 gingen die Tage in der Masai Mara zu Ende. Am letzten Tag hatte ich dann noch die Gelegenheit die legendäre Leopardin Lorian zu fotografieren.
Heute kam dann die traurige Nachricht, dass diese wunderschöne Leopardin tot ist. Niemand weiß, wie sie starb, aber es ist möglich, dass sie getötet wurde, als sie ihr Junges Roho verteidigte. 
Ich widme dieser tollen Jägerin mein Monatsfoto im Dezember. R.I.P. du wunderschöne Königin.  
November 2021 
> > > >  < < < <
Im Grunde eine unspektakuläre Situation am
herbstlichen Strand von Usedom. 
Ein regnerischer Tag bei dieser Fototour in 2020. Nur manchmal zuckte die Sonne durch kleine Wolkenlücken. Und die meisten Vögel weit draußen auf der Ostsee.
Und dennoch gab es ein HighLight! Die Möwen surften im Wind und suchten am Ufer nach Futter. Dabei entstand die Möglichkeit, die Lachmöwe aus sehr niedriger Position zu fotografieren.  
Oktober 2021
> > > >  < < < <
Dieses Bild zeigt das Geparden-Geschwisterpaar "Nago" und "Namelog". Die Beiden jungen Geparden waren kurz nach Sonnenaufgang in der Masai Mara auf Beutezug. Immer wieder suchten sie eine Deckung oder wie auf dem Bild einen Aussichtspunkt auf. Schön ist, dass ich die Aufnahme aus einer sehr niedrigen Position im Safari-Fahrzeug machen konnte.  
Jagdgemeinschaften von Geparden ist nichts Besonderes. Das Bruder und Schwester zusammen unterwegs sind schon! 
Back to Top