Die Safari war eine von Reisen-in-die-Natur organisierte und von Paul Kornacker geplante Tour für
ambitionierte Fotografen mit Workshop Charakter. 
Es war eine eine Rundreise durch den Norden Namibias. Wir übernachteten in unterschiedlichen Quartieren. Mal in einer Lodge, mal im Zelt oder in Gästehäusern. Dabei lernten wir den Etosha Nationalpark, das Erindi Game Reserve, Kamanjab, Sesfontein, Uis, Spitzkoppe und Swakopmund kennen. An den 17 Reisetagen hatten wir zahlreiche Gelegenheiten die Landschaften und Tierwelt Namibias zu genießen und natürlich auch zu fotografieren.
Die Auswahl der Bilder gibt einen Überblick über das, was wir erlebt und gesehen haben. 

You may also like

Back to Top